log in

Startseite

A+ A A-

Ober-Roden verliert erstmals in diesem Jahr

In den beiden Nachholspielen der Gruppenliga am Donnerstagabend quittierte Germania Ober-Roden aufgrund der Debütniederlage in 2017 (3:4 beim FC Fürth) einen Dämpfer im Aufstiegskampf, während der TSV Lengfeld zu Hause gegen die Sportfreunde Heppenheim leer ausging (0:2) und auf der fünftletzten Tabellenposition stagniert.

Nächster Herkulesjob für Griesheim – RW Darmstadt vor Mission Impossible?

Bei den beiden akutesten Aufstiegsanwärtern treten Viktoria Griesheim und Rot-Weiß Darmstadt am viertletzten Hessenligaspieltag lediglich als krasse Außenseiter an. Bereits am Freitagabend reist der Sportclub zum Tabellendritten RW Frankfurt (momentan auf der Relegationsstufe) und am Samstag gastieren die Heimstättensiedler bei Eintracht Stadtallendorf, der den direkten Beförderungsrang besetzt hält.

Gelingt mit einem neuen Bundesligarekord der „Verzögerungshattrick“?

Seit der sportliche Degradierungsbeschluss rechnerisch möglich ist, lässt sich die Mannschaft des SV Darmstadt 98 vom „verzweifelt“ wartenden Abstiegsgespenst feiern. Nach der doppelten Verschiebung dank den Coups gegen Schalke und in Hamburg wollen die Lilien im viertletzten Saisoneinsatz zu Hause gegen den SC Freiburg ihren Teil dazu beitragen, dass die...

Zwei Chancen für den TSV Lengfeld, um Boden gutzumachen

Vor dem fünftletzten Gruppenligaspieltag am Sonntag finden am Donnerstagabend zwei Nachholpartien statt. Für die bereits abgestiegenen FCA Darmstadt und FSV Riedrode ist schon der erste „Ersatz“ gefunden. Dank einem 2:1 bei der SG Riedrode am letzten Sonntag steht frühzeitig fest, dass der SV Unter-Flockenbach Meister der KOL Bergstraße wird und...

JFV Bergstraße zu Gast an der Costa Brava

Bereits zum dritten mal in Folge, reisten die Jugendmannschaften des JFV Bergstraße vom 07.04.-15.04.2017 an die spanische Mittelmeerküste. Wie im Vorjahr ging es für die Bergstäßer nach Lloret de Mar, um dort an einem internationalen Fußballturnier teilzunehmen. Beim sehr gut organisierten Trofeo Mediterraneo der deutschen Gesellschaft „Komm Mit“ nahmen rund...

Erster Saisonheimpunkt für den FCA – Acht Tore und kein Sieger in Höchst – Big Points für Messel

Nach nur zwei Unentschieden aus den vorausgegangenen fünf sieglosen Partien bog Rot-Weiß Walldorf am 29. Gruppenligaspieltag wieder in die Erfolgsspur ein und setzte sich im Spitzenspiel beim Tabellenvierten VfL Michelstadt 3:1 durch.

Favoriten siegen im Gleichschritt

Die Spitzenteams der Kreisliga A gaben sich am 29. Spieltag keine Blöße. An der Spitze liegt weiter RW Darmstadt II mit drei Punkten Vorsprung auf die SKG Bickenbach. Zwei Punkte hinter der SKG liegen punktgleich der SV Weiterstadt und die TSG Wixhausen.

VfR siegt wieder - Traisa mit Last-Minute-Sieg - Kein Sieger im Kellerduell

Spitzenreiter VfR Groß-Gerau behielt den 2-Punkte-Vorsprung auf Büttelborn dank des Treffers von Kämmereit zum 1:0 Erfolg beim Abstiegskandidaten SV Hahn. Zeitgleich fertigte die Hornicek-Elf die SKG Mörfelden mit 6:1 ab.

Griesheim muss sich Stadtallendorf beugen – Furioser Start beschert RW Darmstadt siebten Saisonsieg

Zur fünftletzten Saisonausgabe der Hessenliga hielt Viktoria Griesheim gegen Aufstiegskandidat Eintracht Stadtallendorf lange mit, aber am Ende wurde die erste Jahresheimniederlage protokolliert (2:4). Gleichzeitig zeigte RW Darmstadt eine tolle Moral und bezwang trotz der düsteren sportlichen Lage im Kellerduell den SV Steinbach 3:1.

SV98 düpiert den Dino - Auswärtserlösung in der "Wohlfühloase" Volksparkstadion

Vierzehnmal berührt, vierzehnmal ist nichts passiert. Doch im fünftzehnten Saisonauswärtsmatch hat es Zoom gemacht. Am Samstag wiederholte der SV Darmstadt 98 mit dem exakt identischen Positivergebnis von 2:1 seinen Vorjahrestriumph beim Hamburger SV und hat dem wartenden Abstiegsgespenst erneut eine lange Nase gezeigt.

2:2 im Spitzenspiel Ober-Roden vs. Michelstadt – Big Points für Lengfeld

Die Vervollständigung des 28. Gruppenligaspieltags am Donnerstagabend brachte mit der SG Unter-Abtsteinach einen großen Tagessieger im spannenden Aufstiegskampf hervor. Während die SGU im Derby beim FC Fürth mit 5:1 triumphierte, kamen die Konkurrenten Germania Ober-Roden und VfL Michelstadt (2:2 im direkten Vergleich) sowie Rot-Weiß Walldorf (0:0 gegen SV Nauheim) nicht...

VfR Vorsprung schmilzt auf 2 Punkte - Germania lässt Punkte liegen

Dem Spitzenreiter VfR Groß-Gerau geht am Ende der Runde langsam die Puste aus. Von zwischenzeitlich acht Punkten Vorsprung sind nach 26 Spielen nur noch zwei übrig. 

Kein Sieger im Verfolgerduell - RW jetzt 3 Punkte in Front - Brandau siegt in Eberstadt

Nach 28 Spieltagen hat sich das Blatt in der Kreisliga A endgültig gedreht. An der Spitze liegt nach dem Spieltag am Donnerstagabend Rot-Weiß Darmstadt mit drei Punkten Vorsprung auf die SKG Bickenbach. Auf den SV Weiterstadt sind es nun schon fünf Zähler ebenso viele wie auf die TSG Wixhausen. Hellas...

DFL straft Lilien für Schlingerkurs der Stadt ab

Der SV 98 hat die Lizenz für die Saison 2017/18 von der Deutschen Fußball Liga (DFL) nur mit Auflagen im Bereich der Stadioninfrastruktur erhalten.

Hammeraufgabe für Griesheim – RW Darmstadt empfängt Steinbach

Für Viktoria Griesheim und Rot-Weiß Darmstadt stehen am Samstagnachmittag jeweils der fünftletzte Hessenligasaisoneinsatz auf der Agenda. Der Sportclub prüft zu Hause die Aufstiegsqualität von Eintracht Stadtallendorf und die sportlich so gut wie abgestiegenen Heimstättensiedler erwarten Mitaufsteiger SV Steinbach zu dessen Kickpremiere im Waldsportpark.