log in

Startseite

A+ A A-

Beherzter Leistungsaufschwung ohne Lohn - Fragwürdiger Elfer bugsiert die rote Laterne ans Bölle

Glücksgöttin Fortuna hat am Samstag einen großen Bogen um den SV Darmstadt 98 gemacht. Aufgrund eines umstrittenen Elfmeters in der Schlussphase verloren die Lilien am Samstag beim ersten Einsatz von Ramon Berndroth als Interimscoach sowohl ihr siebtes Saisonauswärtsmatch als auch die sechste Bundesligapartie hintereinander (0:1 in Freiburg) und sind ans...

Weiterstadt überwintert nach Remis im Derby an der Spitze - Siege für RW DA II und FCO - Bickenbach kann nach Punkten aufschließen

Drei Spiele gab es Donnerstagabend in der Kreisliga A bei zwei Heimsiegen und einem Remis. Spitzenreiter SV Weiterstadt war zum Derby in Schneppenhausen gefordert.

Jahreskehraus in der Gruppenliga

Falls es der Wettergott zulässt, treffen sich die Gruppenligisten mit Ausnahme des spielfreien und deshalb bereits den Urlaubsschalter eingeschalteten SV Münster am kommenden Wochenende zum letzten Kick vor der Winterpause.

Spielt der Interimstrainer seinem Gastgeber einen Streich?

Mit neuem Verantwortungspersonal auf der Trainerbank will der SV Darmstadt 98 am kommenden Samstag die Gesamttalfahrt und den auswärtigen Minuslauf stoppen. Als Stätte für die Realisierung dieses Wunschdenkens soll das Schwarzwald-Stadion dienen, die Heimat des früheren Zweitligadauerrivalen SC Freiburg. Der Anstoß zur Bundesligapremiere sowohl für diese Paarung als auch für...

Lilien Interimstrainer Ramon Berndroth war schon Deutscher Meister

Ramon Berndroth ist im südhessischen Fussball kein unbeschriebenes Blatt. Lange Jahre war er in verschiedenen Funktionen bei Eintracht Frankfurt, Kickers Offenbach, FSV Frankfurt, Eschborn und seit 2014 bei den Lilien tätig. Seit 5. Dezember kehrt er wenn auch nur für kurze Zeit auf die große Bühne des Fussballs zurück. Was...

Meier und Fach bei den Lilien entlassen - Berndroth Interimstrainer - Fritsch: "Darmstädter Tugenden"

Der SV Darmstadt 98 hat Cheftrainer Norbert Meier und den sportlichen Leiter Holger Fach freigestellt. Ramon Berndroth, sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, übernimmt interimsmäßig die Leitung der Mannschaft mit Unterstützung von Kai Peter Schmitz (Athletiktrainer und Spiel-Analyst) sowie Dimo Wache (Torwarttrainer). 

Weiterstadt wieder 1. - Bickenbach unterliegt Griesheim durch Hessenliga-Unterstützung - Messel mit Sieg im Kellerduell

Eine erneute Wachablösung gab es in der Kreisliga A. Neuer Spitzenreiter ist der SV Weiterstadt, der von der Bickenbacher Heimniederlage profitierte. Das Spitzentrio komplett macht Aufsteiger TSG Wixhausen, die nun drei Punkte hinter Weiterstadt und einen hinter Bickenbach liegt. Im Kellerduell der Zweitvertretungen von Traisa und Messel setzten sich die...

Neuling Biebesheim auf Rang Zwei – FCA verliert auch das Kellerduell

Gegen die auswärts noch sieglosen Lengfelder ließ Branchenführer RW Walldorf am vorletzten Jahresspieltag überraschend zwei Punkte liegen. Nach dem 1:1-Unentschieden beträgt der Vorsprung auf den neuen Tabellenzweiten Olympia Biebesheim aber immer noch fünf Zähler.

KOL Rumpfprogramm - Überraschungssieg für Seeheim-Jugenheim

Am 2. Adventssonntag konnten nur fünf der ursprünglich acht Partien ausgetragen werden.Ebenso wie das Spitzenspiel zwischen Groß-Gerau und Traisa sind auch die Spiele Mörfelden und Dersim Rüsselsheim sowie Trebur und St. Stephan ausgefallen.

Es schlägt Dreizehn beim SV98 – Auch der Dino wildert im blau-weißen Gehege

Auf den SV Darmstadt 98 kommen schwere sportliche Zeiten zu. Nach dem 0:2 am dreizehnten Bundesligaspieltag gegen den Hamburger SV verschärft sich die bedrohliche Situation im Tabellenkeller, während die Hanseaten dem FC Ingolstadt nachahmten und ebenfalls am Bölle ihren ersten Rundensieg feierten. Zweifellos brennt schon am zweiten Advent der blau-weiße...

Außer Spesen nichts gewesen für RW Darmstadt & SC Griesheim – 1. Saisonsieg für Urberach

Sowohl Viktoria Griesheim (wie schon im Pokal erneut 0:4 in Hadamar) als auch Rot-Weiß Darmstadt (Fortsetzung der Auswärtsseuche beim 1:3 in Vellmar) verabschiedeten sich mit einem Negativerlebnis in die Winterpause. Dagegen feierte Schlusslicht Viktoria Urberach im 19. Anlauf endlich den Premierensieg seit dem Wiederaufstieg (überraschendes 1:0 in Seligenstadt).

Mit Rumpfteam in die letzten beiden Spiele - Schnepper wird neuer Trainer bei der Germania

Ein erneuter Paukenschlag bei Germania Pfungstadt nach dem endlich Ruhe einkehren soll. Oliver Schnepper wird ab Januer neuer Trainer bei Germania Pfungstadt und Arghent Gashi wird sportlicher Leiter

Türk Gücü siegt bei St. Stephan - Wieder 3 Gegentore innerhalb weniger Minuten

Am Donnerstagabend kam es zum Nachholspiel zwischen dem SV St. Stephan und Türk Gücü Rüsselsheim. Im Verfolgerduell zwischen St. Stephan und Türk Gücü waren es bei den Grün-Weißen wieder einmal nur wenige Minuten, die die Niederlage bedeuteten bzw. die man sich um das Remis brachte.

Thriller Lilien contra Dino am dreizehnten Spieltag

Dinosaurier sind eigentlich seit rund 65 Millionen Jahren ausgestorben. Nur im Jurassic Park und im Hamburger Volksparkstadion existieren noch vereinzelte Exemplare. Das aus der Hansestadt stampft nun am Sonntag gen Südhessen, um sich an den Lilien die Zähne auszubeißen (Anstoß 15Uhr30 am Bölle).

Auswärtiger Jahresausklang für RW Darmstadt und SC Griesheim

Nach zuletzt je zwei Heimspielen hintereinander müssen Rot-Weiß Darmstadt und Viktoria Griesheim am letzten Spieltag vor der Winterpause noch einmal auf Reisen gehen. Die Heimstättensiedler werden versuchen, sich beim OSC Vellmar mit dem Saisondebüterfolgserlebnis auf fremdem Terrain in die Weihnachtsferien zu verabschieden, während der personell dezimierte Sportclub in Hadamar eine...