log in

Startseite

A+ A A-

SVS siegt bei FCA - Seeheim torlos gg. Tabellenführer

In der Kreisoberliga fanden am Donnerstagabend zwei Nachholspiele statt. Der 1. FCA empfing den SV St. Stephan und in der zweiten Partie war Seeheim-Jugenheim gegen den Tabellenführer TürkGücü gefordert.

Bickenbach untermautert Spitzenplatz - Schneppenhausen nun 2. - Germania kann noch siegen

Am Nachholspieltag am Donnerstagabend untermauerte die SKG Bickenbach ihre Titelambitionen mit einem 7:1 Erfolg bei der SKG Gräfenhausen.

Erster Sieg für Dieburg in diesem Jahr - Messel vor einer extem hohen Hürde

In den drei Gruppenliga-Nachholbegegegnungen am Donnerstagabend überraschte „Kellerkind“ Hassia Dieburg mit einem 1:0-Erfolg über die Sportfreunde Heppenheim (Debütsieg in 2018 respektive für Trainer Wolfgang Kern). Der VfL Michelstadt schmiegte sich dank einem 2:0 gegen den SV Münster ans Nichtabstiegsterrain heran und die SG Unter-Abtsteinach verbesserte sich durch einen 6:0-Kantersieg gegen...

4:0 – Die Roten hauen in Nidda auf die Überraschungspauke

Die Nachholverpflichtung am Donnerstagabend hat Rot-Weiß Darmstadt perfekt genutzt. Beim heimstarken Neuling Viktoria Nidda triumphierten die Heimstättensiedler 4:0 und stellten dadurch den Kontakt zum rettenden Verbandsligahafen wieder her.

Absteigeranzahl vakanter denn je – SCV am Sonntag in Neu-Isenburg

Der „normale“ Klassenerhalt ist für Viktoria Griesheim wohl nicht mehr drin. Aber die Hintertür steht noch offen. Am kommenden Sonntag greift der Sportclub nach einer vierzehntägigen Hessenligapause wieder ins Geschehen ein und tritt beim Aufsteiger Spvgg Neu-Isenburg an.

Ein Auswärtssieg im Hardtwald ist fast schon Pflicht

Das zwölfte Saisonremis gegen Braunschweig hat den SV Darmstadt 98 wieder in eine arge tabellarische Bredouille bugsiert. Und das vier Runden vor dem Ligakehraus und trotz sieben ungeschlagenen Spielen in Serie. Am kommenden Samstag dürfte ein weiteres Unentschieden den Lilien wohl kaum weiterhelfen, wenn sie unterstützt von einer großen Fankolonne...

Wichtiger Doppeleinsatz für die Roten – TS Ober-Roden empfängt den Branchenführer

Acht Verbandsligapartien stehen von Donnerstag bis Sonntag auf dem Programmzettel. Dabei ist Rot-Weiß Darmstadt gleich zwei Mal gefordert, seine brenzlige Lage im Tabellenkeller zu entspannen. Außerdem gastieren Viktoria Urberach in Wald-Michelbach und Germania Ober-Roden in Hanau jeweils bei Tabellennachbarn, während TS Ober-Roden „hohen“ Besuch vom Klassenprimus TG Friedberg erhält. Der...

Bickenbach verpasst Big Point - Weiterstadt spürt Atem von Schneppenhausen

Nach dem die SKG Bickenbach letzte Woche im Spitzenspiel noch die Nase vorne hatte, musste die SKG diesmal gegen Schneppenhausen eine 2:4 Heimniederlage einstecken.

Hahn ist Rang 2 wieder los - Traisa schleicht sich nach vorne

An diesem Spieltag wurden die Verfolgerplätze wieder neu geordnet. Der SV Dersim ist nach einem 1:0 Erfolg bei Conc. Gernsheim wieder auf dem Relegationsplatz gefolgt vom VfB Ginsheim II der gegen die SGA klar mit 3:0 siegte.

Messels Serie gerissen – Büttelborn in letzter Sekunde geschlagen

Nichts Neues auf dem Gruppenligagipfel: RW Walldorf fuhr am Sonntag erwartungsgemäß den nächsten Sieg ein (3:0 bei Hassia Dieburg) und freut sich fortan über sechs Punkte Vorsprung auf Rang Zwei. Dort sitzt der SV Unter-Flockenbach (4:2 in Nauheim) und hat bezüglich dieser Stelle nun alleine die Nase vorne (zwei Zähler...

Ober-Rodener Klubs im Siegesrausch – RW Darmstadt & Bensheim in der Bredouille

Nach zwei saisonalen Derbypleiten hat TS Ober-Roden in seinem dritten Rödermarkvergleich den Spieß umgedreht und triumphierte 3:1 bei Viktoria Urberach. Auch Germania Ober-Roden vermeldet einen Sieg und schlug den FC Bensheim 2:1. Beim Spitzenreiter Türk Gücü Friedberg kassierte der FC Alsbach einen nicht unerwarteten Dämpfer (1:4) und für RW Darmstadt...

1:1 gegen Braunschweig - Sieben Spiele ungeschlagen, aber die Sorgen wachsen

Am Sonntagnachmittag trennte sich der SV Darmstadt 98 von Eintracht Braunschweig 1:1. Eigentlich ein „logisches Resultat“, wenn man die Unentschiedenbilanz beider Traditionsklubs einsieht. Für die Lilien war das Remis aber zunächst einmal zu wenig, weil der 1. FC Heidenheim gegen Primus Düsseldorf einen „Dreier“ einfuhr. Damit beträgt der Rückstand auf...

Ginsheim geht unter – Alzenau verspielt 2:0-Vorsprung – „SG Barockstadt“ bestätigt

Am 28. Hessenligaspieltag musste der VfB Ginsheim eine deftige Heimniederlage einstecken und verlor gegen Teutonia Watzenborn-Steinberg (Teil des künftigen FC Gießen) 0:6. Derweil ist im Kampf um die Meisterschaft eine kleine Vorentscheidung gefallen.

SV Münster geht leer aus – Messel empfängt Geinsheim

Am Donnerstagabend wurden zwei weitere Gruppenliganachholpartien ausgetragen. Dabei verpasste der TSV Höchst (4.) durch ein 1:1 gegen Heppenheim, wieder nach Punkten mit Fehlheim (2.) und Unter-Flockenbach (3.) gleichzuziehen, während die Sportfreunde (jetzt Elfter) ihren Aufwärtstrend bestätigten. Im zweiten Match setzte sich SG Unter-Abtsteinach (5.) mit 2:0 gegen einen stark ersatzgeschwächten...

Wixhauen mit Remis beim Spitzenreiter - Hahn rückt kampflos auf Platz 2

Fünf Spiele fanden am Donnerstagabend in der Kreisoberliga statt. Der SV Hahn konnte dabei drei Punkte kampflos gegen den VfR Rüsselsheim ergattern und springt durch die drei Punkte auf Platz 2 der Tabelle.