log in
A+ A A-

Rosenthal bleibt den Lilien erhalten

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Jan Rosenthal trägt auch in Zukunft die Lilie auf der Brust. Der 31-Jährige und der SV Darmstadt 98 einigten sich am Donnerstag (29.6.) auf einen neuen Vertrag bis Juni 2019.

Torsten Frings: „Wir sind sehr glücklich, dass Jan Rosenthal den Weg in die 2. Liga mit uns geht. Rosi ist ein erfahrener Profi, der uns in der kommenden Saison mit seiner Routine und Kreativität weiterhelfen wird und besonders unsere jungen Spieler führen soll.“

Jan Rosenthal: „Ich fühle mich wohl in Darmstadt und spiele hier in einer Truppe, die sich gut versteht und fest zusammengewachsen ist. Ich freue mich darauf, mit einer jungen und hungrigen Mannschaft die Zweitliga-Saison zu bestreiten.“

Rosenthal läuft bereits seit Februar 2015 für die Lilien auf. Mit dem SV 98 feierte der Offensivspieler den Aufstieg in die Bundesliga und den Klassenerhalt im Oberhaus. Bis dato bestritt Rosenthal insgesamt 53 Pflichtspiele für die Südhessen. In der Rückrunde 2014/15 kam der gebürtige Sulinger in 9 Zweitliga-Partien zum Einsatz – zunächst noch leihweise. Mit dem Aufstieg unterschrieb der Rechtsfuß einen Zweijahresvertrag beim SV 98. In der anschließenden Bundesliga-Saison trug er mit 23 bestrittenen Ligaspielen zum Klassenerhalt bei. 2016/17 lief Rosenthal in 19 Begegnungen auf.

Medien

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten