log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-

Messel schenkt Dieburg sechs Tore ein – Biebesheim schockt Primus in letzter Sekunde

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am ersten Rückrundenspieltag der Gruppenliga ließ die SG Unter-Abtsteinach überraschend Federn. Pascal Michel erzielte in der dritten Nachspielminute den 2:2-Ausgleich beim Branchenführer und bescherte seiner zuletzt nicht gerade erfolgsverwöhnten Biebesheimer Olympia einen wichtigen Bonuspunkt für die Moral und das Konto. 

Bis auf die tatenlos zuschauenden Teams aus Fehlheim und Höchst (deren direktes Duell fiel aus) nutzten die weiteren Verfolger SV Unter-Flockenbach (3:1 in Geinsheim) und RW Walldorf (1:0 in Fürth) den SGU-Patzer und rückten dem Leader etwas enger auf die Pelle. Ihre Positionen im beruhigenden Areal des Klassements festigten einmal mehr der SV Münster (Platz Sechs, hielt zu Hause die SG Sandbach 1:0 in Schach) und die TSG Messel (7., feierte mit einem halben Dutzend Knallbonbons gegen Hassia Dieburg den höchsten Saisonsieg).

Derweil geht die Ergebnismisere des SKV Büttelborn in die nächste Runde. Der Neuling führte bis kurz vor Ende gegen „Nachbar“ SV Nauheim 3:2, um beim Derbyabpfiff dann doch vollends im Regen zu stehen (3:4). Bereits am Samstag stoppten die Heppenheimer Sportfreunde mit einem wichtigen 3:1 über Schlusslicht TV Lampertheim ihre Talfahrt und ankern deshalb wieder in Reichweite des gesicherten Hafens. Sehr bedrohlich sieht es vor allem für Hassia Dieburg und TV Lampertheim aus, deren aktueller Rückstand zum Nichtabstiegsgebiet nicht gerade massenhafte Hoffnung produziert.

Sportfreunde Heppenheim – TV Lampertheim  3:1  (Sa)

Tore: 1:0 Merzak 20. 2:0 Basyouni 24. 3:0 Wanitschek 28. 3:1 Bostan 60.

FC Fürth – Rot-Weiß Walldorf  0:1

Tor: Lewis 49.

SV Geinsheim – SV Unter-Flockenbach  1:3

Tore: 0:1 Adamaek 12. 1:1 Ulrich 52. 1:2 Ehret 64. 1:3 Schmid 83.

TSG Messel – Hassia Dieburg  6:0

Tore: 1:0 M. Galinski 7. 2:0 Wolf 61. 3:0 M. Galinski 68. 4:0, 5:0 Wolf 77. FE, 83. 6:0 Weilmünster 89.

SKV Büttelborn – SV 07 Nauheim  3:4

Tore: 1:0 Hölzel 25. 1:1 Kapucu 29. FE 2:1 Hölzel 30. 3:1 Beisser 37. 3:2 Fuhrmann 44. 3:3 Sarssar 88. 3:4 Kapucu 90. + 3

VfR Fehlheim – TSV Höchst  ausgefallen

SV Münster – SG Sandbach  1:0

Tor: Lampevski 61.

Besonderes: Rot Yildirim (SGS) 70.

SG Unter-Abtsteinach – Olympia Biebesheim  2:2

Tore: 0:1 Eigentor Böhm 49. 1:1 Rautenberg 64. 2:1 Sam 73. 2:2 Michel 90. + 3

Spielfrei: VfL Michelstadt

 

 

Letzte Änderung amMontag, 20 November 2017 07:47
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten