log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

Spt. 1: Keine Überraschungen zum Saisonauftakt

Die Spitzenteams der letzten Saison der Kreisliga A starteten nach Maß. Eberstadt besiegte Aufsteiger FCA Darmstadt deutlich mit 4:0, Seeheim-Jugenheim hatte wenig Mühe beim 3:0 gegen SV Hahn und die TSG Messel konnte sich ebenfalls gegen den Aufsteiger FTG Pfungstadt mit 2:0 durchsetzen.
Zwei der fünf Liganeulinge, Bezirksliga-Absteiger SV Erzhausen II und B-Liga-Meister FC Alsbach II, konnten die ersten Punkte verbuchen. Erzhausen beim 4:2 gegen St.Stephan und Alsbach beim 1:0 gegen Croatia Griesheim. Auch die KSG Brandau feierte den ersten Sieg mit 1:0 gegen Eschollbrücken. Den Spieltag komplettiert die Begegnung SV Rohrbach - Bursa Darmstadt am 21.08. Die TG Bessungen war an diesem Spieltag spielfrei.

TSV Nieder-Ramstadt steigt ab

Der TSV Nieder-Ramstadt muss sich aus der Kreisliga A verabschieden. Der 4:3 Sieg im Relegationsrückspiel bei der TGB Darmstadt reichte nicht aus, um die1:3 Heimniederlage aus dem Hinspiel auszugleichen. Somit steigen gleich vier ehemalige B-Ligisten, nämlich FC Alsbach II, FC Arheilgen II, FTG Pfungstadt und TGB Darmstad in die Kreisliga A auf.

TSG Messel verpasst Aufstieg

Die TSG Messel hat nach zwei Niederlagen gegen den SV Nauheim (1:2) und den SV Bischofsheim (2:4) den Aufstieg in die Bezirksliga West verpasst und muss somit auch in der nächsten Saison in der Kreisliga A antreten.
Den Aufstieg sicherte sich der SV Nauheim durch ein 1:0 gegen Bischofsheim.
Diesen RSS-Feed abonnieren