log in

Hessenliga

A+ A A-

Rot-Weiss Frankfurt macht mit Aufstieg auch Fürth und Babenhausen glücklich

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das finale um den Aufstieg in die Hessenliga fand am Donnerstagabend vor 1.500 im Stadion am Brentanobad statt, wo die heimischen "Roten" die Gäste aus dem nahen Kelsterbach empfingen.

Die Gäste mussten siegen um den Aufstieg perfekt zu machen, während den "Roten" ein Unentschieden reichte. Genau dies traut auch ein. Torlos endete die Partie und der Abpfif war der Start der Feierlichkeiten des Vertreters der Verbandsliga Süd, der wieder in die Hessenliga zurückkehrt.

Mit dem Aufstieg setzt eine Kettenreaktion ein, da jetzt auch der FC Fürth den freien Platz in der Verbandsliga Süd einnimmt und Germania Babenhausen in die Gruppenliga aufsteigt.

Letzte Änderung amDonnerstag, 11 Juni 2015 22:01
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten