log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

VfR Fehlheim steigt in die Verbandsliga auf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Mittwochabend bejubelte Gruppenligavizemeister VfR Fehlheim den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte. Gleich im ersten von zwei Relegationsspielen sicherte sich der Bensheimer Stadtteilklub durch ein 5:2 beim FC Dietzenbach den erstmaligen Aufstieg in die Verbandsliga Süd.

Die Einnetzgaranten Jan Dahlke, Ricardo Zocco (je 2) und Dominik Melzer machten im Offenbacher Landkreis alles klar für den VfR. Damit wird das abschließende Match gegen die automatisch mitaufgestiegene Usinger TSG (gewann  am vergangenen Sonntag 3:1 gegen Dietzenbach) ein Schaulaufprogramm zweier feiernder Mannschaften, denn dank dem seit Dienstag feststehenden Hessenligacomeback von Rot-Weiß Darmstadt qualifizieren sich die ersten beiden Vereine für die höhere Fußballetage.

Letzte Änderung amDonnerstag, 09 Juni 2016 09:09
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten